Kaminholzregal mit Rückwand

Suchen Sie nach einem guten Kaminholzregal mit Rückwand für aussen ? Die Kaminholzunterstände mit Rückwand gibt es in verschiedenen Größen (von klein bis XXL) sowie größeren qualitative Unterschiede. Einige Brennholzregale wurden nur mit befriedigend beurteilt. Ganz unten finden Sie auch eine sehr gute Holzaufbewahrung aus Metall mit Rückwand für innen.

Bestseller: Kaminholzregal mit Rückwand für aussen

  • Brennholzregal in massiver Holzausführung
  • gute Qualität – stabile Konstruktion – einfacher Aufbau in 1,5 bis 2 Std. (alleine) – in 3 Größen (auch in xxl) lieferbar – reicht für 1,8 / 2 / 3,8 m³ Kaminholz
  • auch in einer Version mit Geräteschrank für 2,8 m³ Kaminholz lieferbar
  • Kaminholzunterstand wurde von zig zufriedenen Kunden gut bewertet

>> hier erhalten Sie einen sehr guten Überblick über das Kaminholzregal / Kaminholzunterstand mit Rückwand Sortiment bei Amazon <<

 
Bestseller
Größenklein: 152 x 117 x 56 cm
groß: 152 x 177 x 56 cm
1,8 m³: 188 x 69 x 183 cm
2 m³: 208 x 75 x 200 cm
3,8 m³: 237 x 114 x 203 cm
162 x 124 x 65 cm
Farbegrauanfangs grün -> wechselt in braunin natur, altweiß, anthrazit
Besonder-
heit
enthält zusätzlich
noch 1 Fach für Kleinholz
auch mit Geräteschrank lieferbar

Eine mögliche Alternative zum Kaminholzregal mit Rückwand ist der Geräteschrank mit Kaminholzregal. Diese Holzregale für aussen verfügen auch über eine Rückwand. Allerdings sind diese Kaminholzunterstände rund 100 bis 150 Euro teurer. Ferner gibt es noch sehr robust gebaute Kaminholregale aus Aluminium.

Einige Käufer suchen auch nach einem Holzregal mit Rückwand für innen. Ganz unten finden Sie einen Bestseller aus Metall für innen.

Kaminholzregal mit Rückwand für ca. 1,8 m³ / 2 m³ / 3,8 m³ Holz – Bestseller

  • XXL Kaminholzlager mit Rückwand in massiver stabiler Holzausführung
  • Bausatz mit vorgefertigten Elementen: vormontierte Dach, Wand-, Bodenelemente, Lieferung inkl. Beschläge und notwendigen Schrauben
  • verschiedene Versionen – Fassungsvermögen von 1,8 / 2 bzw. in xxl 3,8 m³
  • einfach in rund 15 bis 30 Minuten (bei 2 Personen) aufzubauen – gute Aufbauanleitung
  • Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) (Gewicht inkl. Verpackung):
    • 1,8 m³: 188 x 69 x 183 cm, 88 kg – Bretterstärke 12 x 30 mm (Rahmen 30 x 60 mm)
    • 2 m³: 208 x 75 x 200 cm, 120 kg
    • 3,8 m³: 237 x 114 x 203 cm, 150 kg – Bretterstärke 16 x 40 mm (Rahmen 40 x 70 mm)
  • aus Holz kesseldruckimprägniert – alle Bestandteile des Kaminholzunterstands sind gehobelt und gefräst – Lieferung erfolgt bis zur Bordsteinkante
  • Kaminholzregal mit Rückwand wurde von rund 80 zufriedenen Käufern gut bewertet – hierbei wurden die kleine und mittlere Größe besser als die größte Größe bewertet – insgesamt bewerteten über 70 % der Kunden den Kaminholzunterstand mit gut bzw. sehr gut

Gelobt wird bei diesem Kaminholzunterstand der sehr einfache schnelle Aufbau, die gute Qualität, das gute Aussehen, die schnelle Lieferung. die ausgezeichnete Stabilität sowie die stabile Konstruktion.

Der Aufbau ist leicht und kann von einer Person in 1,5 bis 2 Stunden erfolgen. Zu zweit geht es jedoch schneller und dauert rund 1 Stunde. Die Aufbauanleitung ist in Ordnung. Wenn alles klappt und das Kaminholzregal mit Rückwand einwandfrei geliefert wurde, erhalten Sie wirklich einen guten Artikel.

Die Schwachstelle bei diesem Kaminholzunterstand ist jedoch das Dach und die Logistik. Hier treten immer wieder Probleme auf !

Leichte Abzüge bei der Kundenbewertung gibt es, da vereinzelt Einzelteile (insb. Dachlatten) nicht so sorgfältig wie gewünscht verarbeitet bzw. befestigt wurden. Ebenso kann es vorkommen, dass die gelieferte Ware z.T. während des Transports leicht beschädigt wurde (z.B. abgegangene Dachlatten) bzw. sogar ganz fehlten. Häufig liegt das Dach ganz unten im Paket, so dass man evtl. Probleme nicht sofort sieht.

Dies ist insgesamt jedoch kein wesentlicher Hinderungsgrund. Viele Käufer sind kleine Do-it-yourself Handwerker / Bastler und beheben das Problem mit ein paar zusätzlichen Nägeln, Schrauben bzw. kleineren Investitionen.

Ferner gab es ab und zu Probleme mit der Spedition (z.B. keine Nennung bzw. Einhaltung des Liefertermins, unmotivierte bzw. unfreundliche Fahrer).

Fazit: Trotz evtl. kleinerer notwendiger Investitionen in wenigen Fällen erhalten Sie immer noch ein Kaminholzregal mit einem guten Preis- / Leistungsverhältnis.

Tipps:

  • Einige Käufer bringen zusätzlich noch einen Wetterschutz an bzw. belegen das Dach zusätzlich mit Dachpappe, um das Kaminholz bei jedem Wetter trocken zu halten.
  • Ebenso stabilisieren einzelne Käufer zusätzlich das Kaminholzregal mit Streben und zusätzlichen Stahlwinkeln.
  • umfassende Informationen über die Energiedichte von einzelnen Holzarten erhalten Sie hier – 1 Raummeter Laubholz ersetzt ca. 200 Liter Heizöl

Einige Kunden kaufen sich auch gleich zwei Kaminholzunterstände, um ihr Holz unterzubringen und einen Vorrat anzulegen.

Hinweis:

Diesen XXL Kaminholzunterstand mit Rückwand gibt es auch in einer Version mit einem Geräteschrank auf der rechten Seite. Die Größe beträgt dabei (LxTxH) ca. 280 x 100 x 200 cm, davon ist der Geräteschrank (L x T x H) 95 x 100 x 200 cm groß. Das Holzlager bietet Platz für bis zu 2,8 m² Brennholz. Das Regal sieht zwar anfänglich grün aus. Die Farbe verschwindet jedoch nach ein paar Wochen und wechselt in braun.

Das Kaminholzregal wurde von mehreren Käufern sehr gut bewertet. Besonders gelobt wird die leicht verständliche Montageanleitung. Bei dem Bausatz waren alle Nägel, Schrauben bzw. Materialien vorhanden. Der Kaminholzunterstand läßt sich innerhalb mehrerer Stunden zu zweit gut aufbauen. Das Holzlager ist sein Geld echt wert.

-> zum XXL Kaminholzregal mit Rückwand für ca. 1,8 / 2 / 3,8 m³ Holz

Lager Kaminholzregal Kaminholzunterstand Stapelhilfe für Brennholz Kaminholz

  • XXL Kaminholzregal mit Rückwand im Lattendesign
  • erhöhter Boden für eine gute Belüftung zum Trocknen des Holzes – geneigtes Dach als Witterungsschutz
  • in 2 Größen lieferbar – Maße (H x B x T) :
    • klein: 152 x 117 x 56 cm – 29 kg
    • groß: 152 x 177 x 56 cm – 30 kg
  • enthält jeweils zusätzlich noch 1 Fach für Kleinholz
  • Material: nordisches Weichholz – druckbehandeltes Holz (fault nicht)
  • Montage: Selbstmontage erforderlich, Anleitung ist enthalten.
  • Kaminholzunterstand wurde von mehreren Kunden gut bewertet

Im großen XXL Kaminholzunterstand passen ca. 1,5- 1,7 Raummeter bei 45 cm Scheitlänge.

Insgesamt ist der Kaminholzunterstand sein Geld wert. Für die meisten Käufer stimmt die Verarbeitung und Qualität. Der Aufbau geht schnell, wenn man den Bogen raus hat. Einzelne verstärken den Unterstand zusätzlich, um sicher zu gehen.

Kritisiert wurde hier von einzelnen Käufer, dass das Dach nur mäßig regendicht ist. Einzelne behalfen sich, dass sie extra Dachpappe kauften und diese oben befestigten. Andere haben oben eine dickwandige Folie bzw. übrig gebliebene Dachpfannen befestigt. Die Käufer wußten sich zu helfen.

-> zum XXL Kaminholzregal / Kaminholzunterstand mit Rückwand

proheim Kaminholzregal XXL mit Rückwand Brennholzregal mit 1,15 m³ Volumen

  • Kaminholzregal mit Rückwand – stabile Bauweise – enorm wetterfest und langlebig
  • Außenmaße (H x B x T): 162 x 124 x 65 cm
  • Innenmaß (H x B x T): 154 x 120 x 61 cm 
  • Volumen von 1,15 m³ (1150 Liter) bieten Sie genug Raum für Ihr Brennholz
  • in verschiedenen Farben lieferbar: natur, altweiß, anthrazit mit / ohne Rückwand
  • bitumen beschichtetes Dach mit einer Fläche von 127 x 72 cm (L x T) – schützt den Inhalt zuverlässig vor Regen
  • 4 Querbalken (bei den Versionen ohne Rückwand sogar 8 Querbalken) sorgen für eine zusätzliche Stabilität
  • verfügt über einen erhöhten Boden, der das Kaminholz zusätzlich vor Nässe von unten schützt
  • spezielle Holzlackierung schützt das Holz witterungsbeständig und macht es resistent gegen Schimmel-Bildung
  • aus 100% FSC zertifiziertem Holz hergestellt
  • XXL Kaminholzunterstand wurde von mehreren Kunden gut bewertet

Der Aufbau klappt in der Regel – es kann sein, dass man ab und zu improvisieren muß. Es klappt aber dann letztendlich. Einzelne Käufer verschrauben noch zusätzliche Leisten zur Erhöhung der Stabilität. Wenn der Kaminholzunterstand aufgebaut ist, erfüllt er die Erwartungen voll. Allerdings ruft es nicht unbedingt Begeisterungsstürme bei den Kunden vor. Hier schnitt das obere Kaminholzregal besser ab.

-> zum XXL Kaminholzregal mit Rückwand

Welches Kaminholzregal mit Rückwand für den Aussenbereich ist das beste ?

Es gibt noch weitere Kaminholzregale mit Rückwand für aussen, die vor allem aufgrund des günstigen Preises beliebt sind und teilweise zig Kundenfeedbacks erhielten. Diese Kaminholzunterstände machen auf dem ersten Blick einen guten Eindruck. Nach dem Aufstellen und den ersten Erfahrungen wurden sie jedoch von den Kunden oft nur mit befriedigend bewertet, da es u.a. Probleme mit der Verarbeitung, Qualität und Stabilität gibt.

In den teilweise sehr heftigen Kundenfeedbacks von enttäuschten Kunden wurden bei diesen Brennholzregalen u.a. kritisiert:

  • konstruktionsbedingte Probleme (zu dünne Bretter, die sich verbiegen, Notwendigkeit einer zusätzlichen Winterlasuranstrichs, zu dünne Latten, Notwendigkeit die Seitenwände zusätzlich mit Latten zu versteifen um die Stabilität zu erhöhen, …)
  • Probleme bei der Verarbeitung (Holzleisten bei der Dachabdeckung lösen sich teilweise und müssen extra fixiert werden, Einsparung beim Material (eher mittelwertig) wirkt sich auf den ganze Kaminholzunterstand aus, …)
  • fehlende Stabilität (Außenwände biegen sich z.T. nach außen), d.h. das Kaminholzregal sollte mit zusätzlichen Verstrebungen, Schrauben bzw. Winkel verstärkt werden
  • Teilweise kamen hier noch Probleme mit der Lieferung (z.B. unvollständige Lieferung / fehlende Kleinteile, defekte Teile, …) hinzu, die nicht gerade zu Jubelstürmen bei den Käufern führten.

meine Empfehlung für den Aussenbereich:

Wenn man sich die Kundenfeedbacks bei verschiedenen Brennholzregalen mit Rückwand durchliest, ist man danach eher ernüchtert. Von daher kann ich Ihnen – trotz kleiner Mängel – das oben vorgestellte erste Kaminholzregal empfehlen.

Kaminholzregal aus Metall mit Rückwand für innen – beliebt

  • praktisches mattschwarzes Kaminholzregal mit Rückwand aus Metall für den Innenbereich zur Holzaufbewahrung für Kaminholz
  • Rückwand verhindert Beschädigungen der Wand und reduziert den Dreck im Wohnzimmer
  • hochwertig gefertigt aus stabilem pulverbeschichteten Stahlblech (1,5 mm dick)
  • bietet Platz für 0,1 Raummeter Holz (ca. 50 kg Kaminholz)
  • mit fast unzichtbaren Schubfach im Sockel für Anzünder, Feuerzeug, Holzzange bzw. anderen kleineren Gegenständen
  • in 2 Größen lieferbar (Höhe x Breite x Tiefe):
    • 90 x 40 x 40 cm, Gewicht: ca. 20 kg
    • 120 x 40 x 40 cm, mit extra Fach für kleineres Scheitholz, Gewicht: ca. 20 kg
  • ist unten mit Gummifüßen versehen, um Kratzer auf dem Boden zu verhindern
  • Achtung: Farbe ist dunkler als auf dem Bild !
  • Brennholzregal aus Metall für innen wurde von über 20 Käufern sehr gut bewertet, davon vergaben alle Käufer eine gute bzw. sehr gute Bewertung – ein hervorragendes Produkt

Gelobt wird die große Stabilität, die qualitativ hochwertige Verarbeitung (ohne gratige Ecken und Kanten) sowie das gute Aussehen. Hier verbiegt sich auch nichts, wenn das Kaminholzregal für den Innenbereich voll beladen ist. In das Brennholzregal paßt viel Kaminholz hinein. Es ist ein echter Blickfang im Wohnzimmer. Der Zusammenbau dauert ca. 15 Minuten und klappt auch bei Menschen mit 2 linken Händen.

Die Käufer sind sehr zufrieden mit ihrer Kaufentscheidung. Das Holzregal aus Metall für den Innenbereich ist nicht billig, aber seinen Preis voll wert. Das Brennholzregal aus Metall erfüllt voll die Ansprüche der Käufer.

Auf dem Bild sieht es auf dem ersten Blick so aus, dass oben noch eine Holzablage besteht. Dies ist allerdings nur eine zusätzliche schwarz lackierte Verstrebung. Die Lieferkosten liegen etwas höher. Dies hängt aber mit dem massiven Metall-Gewicht zusammen.

Hinweis: Dieses stabile Holzregal mit Rückwand gibt es auch mit Räder in 2 Größen (90 x 60 / 40 cm) mit einem Gewicht von rund 40 kg zur Lagerung von bis zu 100 kg Kaminholz (siehe Link).

-> zum Kaminholzregal aus Metall mit Rückwand für innen

Was sollte man beim Kauf eines Kaminholzregals beachten ?

Zu den wichtigsten Kaufargumenten zählen folgende Kriterien:

  • Größe: Die Größe sollte so gewählt werden, dass Sie für den Winter genügend Holz haben und dabei auch genügend Reserven für einen strengen Winter besitzen. Zusätzlich sollte man bedenken, dass man einige Zeit (ca. 1,5 bis 2 Jahre) für die Trocknung des Kaminholzes benötigt, d.h. Sie können nicht alles Kaminholz verwenden.
  • Tiefe: Bei der Tiefe her sollte man darauf achten, ob man ein bzw. zwei Lagen Kaminholz unterbringt. Hier kommt es auf die Scheitlänge an. Bei einer Scheitlänge von 25 / 30 cm benötigen Sie bei einer Lagerung in 2 Reihen im Kaminholzunterstand mindestens eine Tiefe (unter Berücksichtigung von Zwischenräumen) von 60 / 65 cm.
  • Qualität: Bei der Qualität gibt es große Unterschiede (z.B. zusätzliche Verstebungen seitlich, Verarbeitung vom Dach).
  • Material: Ferner muß man sich entscheiden, ob man ein Kaminholzregal mit Rückwand aus Holz bzw. Metall (z.B. Aluminium, Stahlblech) kaufen möchte. Generell sind die Regale aus Holz etwas günstiger.
  • Extras: Einige Kaminholzregale bieten noch zusätzliche Extras (z.B. zusätzlicher Geräteschrank, Planen für den Wetterschutz, Erweiterungssets, zusätzliches Fach für Kleinholz, …) an.

Wie lange sollte man das Kaminholz lagern ?

Einige Experten empfehlen eine Lagerzeit von mindestens 1,5 bis 2 Jahren. Wichtig ist jedoch, dass der Wasseranteil bei unter 20 % (besser unter 17 %) liegt. Bei der Verwendung von Holz mit einer zu hohen Restfeuchte kann der Ofen verrussen bzw. versotten.

Mit einem Holzfeuchtemessgerät können Sie die Holzfeuchtigkeit messen.

Wie sollte man das Kaminholz lagern ?

Das Kaminholz sollte im Kaminholzregal luftdurchlässig gelagert werden, da sich sonst Schimmel bzw. Schwitzwasser bildet. Der Holzscheit sollte nicht über 33 cm lang sein. Wichtig ist, dass die Luft zirkulieren kann. Zwischen dem Holzstapel und der Hauswand sollte mindestens eine Handbreit Luft vorhanden sein. Ebenfalls sollte nach unten zum Boden noch ein Abstand bestehen. Empfehlenswert ist es den Kaminholzunterstand in Richtung Süden bzw. Osten aufzustellen, um die maximale Sonneneinstrahlung zur besseren Trocknung zu nutzen.

 

Wenn Sie sich selbst ein Bild über alle kleineren bzw. XXL Brennholzregale mit Rückwand aus Holz / Metall für aussen bzw. innen machen wollen, kommen Sie hier zu einem größeren Sortiment:

-> zum Kaminholzregal / Kaminholzunterstand mit Rückwand Sortiment bei Amazon

 

Suchbegriffe:

  • kaminholzregal außen mit rückwand