Holzunterstand Kaminholzunterstand Kaminholzregal kaufen – selber bauen – große Auswahl

Möchten Sie einen Holzunterstand / Kaminholzunterstand kaufen bzw. selber bauen ?

Kaminholzunterstand aus AluminiumHier erhalten Sie viele Informationen sowie einen Überblick über gute Kaminholzregale aus Holz / Metall in mehreren Größen (von klein bis XXL) und Preisklassen. Diese Brennholzunterstände sind ein wahrer viel gelobter Blickfang im Garten.

Die vorgestellten Holzunterstände erhielten zahlreiche gute Kundenbewertungen.

>> guter Überblick über das Kaminholzunterstand Sortiment aus Holz / Metall bei Amazon <<

Überblick über die Holzunterstände

Die Kaminholzunterstände gibt es in verschiedenen Ausführungen zu kaufen:

Bei mehreren Modellen werden zusätzlich noch Wetterplanen zum Schutz vor Regen angeboten. Ebenso werden z.T. auch Erweiterungssets angeboten.

Unten werden verschiedene sehr beliebte Kaminholzregale in den gängigsten Größen vorgestellt. Sie finden zahlreiche weitere Größen – bis hin zum XXXL Kaminholzunterstand – in der Übersicht rechts.

Holzunterstand kaufen vs. selber bauen – was ist besser ?

Kaminholzunterstände werden in der Regel als Bausatz geliefert, d.h. Sie müssen die gelieferten vorbereiten Bauteile anhand des Bauplans / Bauanleitung noch selber aufbauen. Dies ist aber anhand der Bauanleitungen kein großes Problem und dauert je nach Größe bei einigen Kaminholzregalen bis zu 1 bis 2 Stunden, bei den ganz großen Holzunterständen auch etwas länger.

Wenn Sie den Zeitaufwand für die Vorbereitung / Planung, für die Besorgung des Materials, den Transport und den Aufbau berücksichtigen, lohnt es sich häufig nicht, einen Holzunterstand von Grund auf zu bauen. Hier können Sie nicht viel Geld sparen.

beliebtesten Kaminholzunterstände aus Holz

Die Brennholzunterstände aus Holz gibt es in verschiedenen Variationen und Größen:

  • Kaminholzregale in unterschiedlichen Größen (von klein bis XXL)
  • Regale ohne / mit Erweiterungselementen (Bsp. Modell Speyer).
  • Kaminholzregal mit Gerätehaus

Generell sind die Kaminholzunterstände aus Holz etwas günstiger. Bei einzelnen Modellen gibt es zusätzlich noch eine Wetterplane zu kaufen.

Wenn man sich die Bewertung anschaut, werden die Regale aus Metall (Aluminium) oft besser bewertet.

Kaminholzregal Brennholzregal von Gartenpirat – beliebt

  • Kaminholzregal GartenpiratKaminholzunterstand „Aktion“ für die Lagerung von Kaminholz / Brennholz
  • Größe (Breite x Tiefe x Höhe): 1,88 x 0,69 x 1,83 m
  • Fassungsvolumen: 1,8 m³
  • Bausatz zum selber bauen – hierbei sind die Seitenwände sowie das Dach schon fertig montiert
  • Holz ist kesseldruckimprägniert (chromfrei)
  • stabile Holzausführung, allerdings ohne Rückwand
  • von zig Käufern befriedigend bewertet nachdem der Holzunterstand lange Zeit gut bewertet wurde

Die Kunden loben vor allem das gute Preis- / Leistungsverhältnis und die einfache Montage. Mit einem Akkuschrauber ist der Bausatz alleine in rund 1 – 2 Stunden aufgebaut. Zu zweit dauert es rund 30 Minuten.

In der Regel sind die Käufer mit ihrer Kaufentscheidung zufrieden.

Allerdings gibt es Käufer, die die Verarbeitung und z.T. auch die Aufbauanleitung kritisieren.

Über die mitgelieferten Schrauben sind einige Käufer nicht erfreut (Probleme bei der Qualität, zu kurz). Einzelne Kunden kaufen zusätzlich noch qualitativ hochwertige Schrauben dazu (Spax (4×50 und 4×70 bzw. Torx-Schrauben) und verwendeten diese. Vereinzelt werden noch zusätzliche Rückwandverstrebungen konstruiert bzw. der Kaminholzunterstand gestrichen. Dies ist aber eigentlich nicht notwendig.

Vom Anbieter Gartenpirat gibt es noch weitere Modelle mit einem Fassungsvolumen von 1,8 bzw. 4,1 m³ in verschiedenen Farben (grau, grün) mit / ohne Rückwand sowie einen Brennholzunterstand mit Gerätehaus zu kaufen (siehe Link).

-> zum Holzunterstand Kaminholzregal Speyer zum selber aufbauen

PROMEX Kaminholzregal Kaminholzunterstand Speyer – beliebt + gut

  • Kaminholzregal Speyer Erweiterunghonigbrauner stabiler Holzunterstand aus Massivholz (massives FSC-geprüftes Kiefernholz aus europäischem Anbau)
  • wetterfest imprägniert für eine lange Lebensdauer – für unsere Witterungsverhältnisse geeignet
  • Dach ist mit Dachpappe gedeckt
  • Fassungsvermögen ca. 0,70 m³ (Basisversion)
  • Größe (Breite x Länge x Höhe): 0,68 x 1,19 x 1,48 m, Gewicht: 27,4 kg bzw. 21,9 kg (Erweiterungselement)
  • Varianten: einzeln – mit Erweiterungelement (siehe Bild) – mit Wetterplane aus grünen PE-Gewebe
  • vormontierter Bausatz mit Bauanleitung
  • von zig Käufern gut bewertet, davon bewerteten rund 85 % mit gut oder sehr gut – eine gute Bewertung

Die Kunden loben bei diesem Holzunterstand verschiedene Punkte:

  • sehr gute Qualität – sieht gut aus – Regal steht sehr stabil – ist seinen Preis wert
  • bietet viel Platz – 25 cm langes Feuerholz kann in 2 Reihen hintereinander gestapelt werden
  • Die Aufbauanleitung könnte verbessert werden. Sie ist aber selbsterklärend. Innerhalb von einer Stunde können Sie den Holzunterstand selber aufbauen. Hierbei ist eine zweite Person hilfreich.

Zur Vereinfachung der Montage sollten die oberen Querstreben wegen der schrägen Anschraubflächen vor dem Verschrauben mit einem 3 mm Holzbohrer vorgebohrt werden. Einige behandeln das Kaminholzregal zusätzlich mit einer Holzschutzlasur bzw. kleben zusätzlich noch Bitumenschindeln auf das Dach.

Es ist einfacher den Holzunterstand gleich mit einem Erweiterungsset zu kaufen. Dies erleichtert den Zusammenbau. Bei einem nachträglichen Kauf ist der Montageaufwand etwas größer.

Der Holzunterstand kann freistehend auf einen festen ebenen Untergrund aufgestellt werden. Generell sollte der Untergrund allerdings befestigt sein.

Fazit: Dieser Holzunterstand gehört aktuell zu den wenigen Kaminholzregale aus Holz, die gut bewertet werden.

-> zum Promex Holzunterstand Kaminholzregal Sortiment Speyer

Holzunterstand aus Metall Überblick

Bei den Kaminholzregalen aus Metall gibt es verschiedene Variationen.

  • Holzunterstand aus Aluminium (siehe unten) – diese Kaminholzregale sind sehr beliebt
  • Kaminholzregale aus Cortenstahl in verschiedenen Größen (von klein bis groß) – gibt es auch liegend
  • hochwertige Brennholzunterstände aus feuerverzinktem Stahlblech
  • günstige Kaminholzregale aus Stahlblech
  • Kaminholzregale mit Gerätehaus
  • verstellbare Stapelhilfe aus Metall zur Kaminholzaufbewahrung für den Außenbereich unter einem Balkon bzw. Dach aus verzinktem Stahl

Einige können sogar freistehend aussen stehen. Die freistehenden Varianten werden auch gerne als Sichtschutz im Garten bzw. bei der Terrasse eingesetzt. Einen guten Überblick finden Sie bei den Kaminholzregalen aus Edelstahl / Metall aussen.

Beckmann KHL Kaminholzregal Kaminholzunterstand Alu – Bestseller

  • 61hfY5EOKbL._SY450_Kaminholz-Lagerstabiles Kaminholzregal in einer hochwertigen Aluminium-Ausführung
  • transparentes Dach in „Longlife-Plus“-Qualität
  • hochfeste, elegante, rostfreie Profile aus Aluminium
  • wartungsfreies Alu Kaminholzregal  – pflegefrei / pflegearm – jahrelange Haltbarkeit
  • durchdachte Konstruktion – gewährleistet Durchlüftung und Schutz vor Regen
  • Kaminholzregal inklusive Bodenprofile – damit das Feuerholz unten trocken bleibt
  • Größen (B x T x H):
    • 128 x 69 x 162 cm – Dachvorsprung: 6 cm – Dach mit 6 mm Stegdoppelplatten – 15 kg (inkl. Verpackung) (siehe Bild)
    • 201 x 104 x 199 cm – Dachvorsprung 20 cm – Dach mit 16 mm Stegdreifachpalatten
  • Farbe: natur anthrazitgrau (siehe Bild) – in der normalen Größe auch in braun lieferbar
  • 5 Jahre Garantie vom Hersteller
  • Kaminholzunterstand aus Alu wurde von zig zufriedenen Käufern (in alu, anthrazitgrau) gut bewertet (über 80 % gaben eine gute / sehr gute Bewertung)

Vor allem folgende Punkte werden bei diesem Brennholzunterstand sehr gelobt:

  • sehr gute Qualität – präzise Verarbeitung
  • große Stabilität – steht selbst bei voller Beladung absolut stabil da
  • gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • Der Holzunterstand aus Metall bietet reichlich Platz (ca. 1,5 SRM). Es können 2 Scheitreihen hintereinander mit einer Scheitlänge von 30 cm bis unter das Dach gestappelt werden.
  • Der Brennholzunterstand ist ein viel gelobter Hingucker im Garten. Das hochwertige Erscheinungsbild verschönert die Haus- bzw. Garagenwand. Viele stellen das Kaminholzregal auch gerne in der Nähe der Terrasse auf.
  • Der unkomplizierte Aufbau dauert ca. 90 Minuten (alleine). In einzelnen Fällen kann der Aufbau aber schon mal 3 – 3,5 Stunden dauern. Dies sind jedoch Ausnahmen und kann vorkommen, wenn die senkrecht stehenden Verstrebungen mit den waagerecht montierten Auflageschienen verwechselt werden (obwohl sie eine unterschiedliche Länge haben). In Einzelfällen wurde auch die Zeichnung z.T. falsch gelesen und Teile falsch eingebaut. In der Regel klappt es jedoch einwandfrei mit dem Aufbau.

Viele Käufer haben den Brennholzunterstand schon seit 1 bzw. 2 Jahren in Einsatz. Das Alu Kaminholzlager erfüllt seinen Zweck voll. Einige sind so begeistert, dass sie noch einen zweiten Holzunterstand kaufen.

-> zum Beckmann Kaminholzregal Kaminholzunterstand aus Aluminium

Kaminholzunterstand XL / XXL aus Aluminium / Stahl – beliebt

  • Kaminholzregal aus Aluminium Stahlgrauer witterungsbeständiger XL / XXL Kaminholzunterstand aus Metall (Aluminium / Stahl)
  • Größe (Länge x Breite x Höhe):
    • XL: 130 x 70 x 203 cm (mit / ohne Wetterschutz lieferbar)
    • XXL: 200 x 70 x 203 cm (mit / ohne Wetterschutz lieferbar)
    • Höhe: ca. vorne ca. 180 cm, hinten 203 cm
  • Dach aus 6 mm Polycarbonatplatten – Dachrahmen Alu: 15 x 39 mm
  • Standbeine Stahl: 40 x 40 mm
  • Material: Stahl / Alu, anthrazit (RAL7016) lackiert
  • ohne Dekoration (ohne Holz)
  • Holzunterstand wurde von zig zufriedenen Käufern sehr gut bewertet – rund 95 % gaben eine gute oder sehr gute Bewertung – ein hervorragendes Ergebnis !

Die Käufer sind mit ihrer Kaufentscheidung höchst zufrieden, da der Kaminholzunterstand seinen Zweck voll erfüllt. Vor allem folgende Punkte werden sehr gelobt:

  • gute Verarbeitung / Qualität – qualitativ hochwertig – steht stabil da
  • Kaminholzunterstand hat ein sehr hochwertig Erscheinungsbild – Ergebnis kann sich sehen lassen – ein wahrer Blickfang im Garten
  • Aufbau dauert in der Regel ca. 2 – 3 Stunden (alleine) – in Einzelfällen bis zu 4 Std.  – Aufbau ist relativ einfach – verständliche und bebilderte Montageanleitung – Dach sollte man jedoch zu zweit aufsetzen – Aufbau wird durch den Einsatz eines Akkuschraubers und mit einem 10er Schlüssel beschleunigt (sehr viele Schrauben !)

Der mitgelieferte Maulschlüssel wird seitens der Käufer vielfach als nicht brauchbar beschrieben. Dies führte z.T. zu einer leichten Abwertung. Generell ist dies jedoch kein Problem, da man solche Schlüssel normalerweise in der Werkzeugkiste hat.

In der XL-Variante können Sie ca. 2 Ster lagern (bei einer Länge des Holzscheits von 33 cm). Bei der XXL Variante kann man ca. 2,5 Ster Feuerholz lagern (25 cm lange Holzscheite in 3 Reihe). Der Holzunterstand kann auch freistehend genutzt werden. Das Kaminholzregal muß nicht unbedingt an einer Hauswand stehen.

Achtung: Den Holzunterstand gibt es in verschiedenen Versionen mit / ohne Wetterschutz zu kaufen. Die im Link unten abgebildeten Bilder mit Wetterschutz sind allerdings nicht besonders vorteilhaft. Hier sieht man nur einen schwarzen Wetterschutz um ein Kaminholzlager. Den Wetterschutz kann man auch separat kaufen.

-> zum Kaminholzunterstand Kaminholzregal aus Aluminium / Stahl

Wie sollte man das Kaminholz im Holzunterstand lagern ?

Das Brennholz im Holzunterstand sollte am besten luftdurchlässig mit genügend Zwischenräumen gelagert werden. Zwischen den Holzscheiten und der Hauswand sollte eine Handbreit Platz vorhanden sein. Wichtig ist auch, dass ein genügend großer Bodenabstand besteht. Ansonsten können sich Schimmel bzw. Schwitzwasser bilden.

Um die Sonneneinstrahlung für die Trocknung zu nutzen, sollte der Standort des Kaminholzunterstands am besten in Richtung Süden / Osten liegen.

Das gespaltene Feuerholz benötigt zur Trocknung eine Lagerzeit von ca. 1,5 bis 2 Jahre. Je kleiner die Holzscheite sind, desto schneller trocknen sie. Am Ende der Trocknungszeit sollte der Wasseranteil im Kaminholz unter 20 % liegen (am besten unter 17 %).

Als Kaminholz eignen sich insb. Buche, Birke bzw. Esche sehr gut. Einen guten Überblick über den Brennwert der einzelnen Holzarten finden Sie hier.

Wie bekommt man die Holzscheite am besten gespalten ?

Das Feuerholz können Sie entweder mit einer Spaltaxt auf einem Holzblock bzw. maschinengestützt mit einem Holzspalter spalten.

  • Bei den Spaltäxten erhielt insb. die beliebte Fiskars Spaltaxt viele gute Bewertungen. Mit der Fiskars Spaltaxt kann man die Holzblöcke innerhalb kurzer Zeit spalten. Im Vergleich zu anderen Äxten ist hier der Kraftaufwand geringer.
  • Maschinengestützt können Sie die Holzblöcke aber auch mit einem horizontal liegenden Holzspalter ohne großen Kraftaufwand spalten. Der Holzspalter ist vor allem bei großen Holzmengen eine wesentliche Arbeitserleichterung. Hiermit können Holzscheite zwischen 20 bis 52 cm für größere Kaminholzunterstände gespaltet werde.

Falls Sie nicht selber das Kaminholz spalten möchten, können Sie schon getrocknetes Kaminholz auch lokal bzw. im Internet kaufen.

noch nicht den richtigen Kaminholzunterstand gefunden ? Hier gibt es zahlreiche weitere Kaminholzregale in unterschiedlichen Ausführungen zu kaufen:

-> Holzunterstand Kaminholzunterstand Sortiment aus Holz / Metall bei Amazon

 

Suchbegriffe:

  • holzunterstand selber bauen
  • holzunterstand kaufen
  • holzlager bausatz
  • brennholzlager selber bauen
  • holzlager selber bauen
  • holzunterstand selbst bauen
  • holzunterstand bausatz
  • brennholzunterstand kaufen
  • stapelhilfe holz günstig kaufen